FRAUEN-NOTRUF 0251-34443
Beratungsstelle für Frauen und Mädchen bei sexualisierter Gewalt

Themennavigation
 
Spende
Rufen Sie uns an: 0 2 5 1 / 3 4 4 4 3
Wir beraten Sie gerne.
Farbenleiste
 
Sie sind hier: > Förderung / Spende

Förderung / Spende

Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten
Suche: Das Web Diese Website

 

Unsere Hilfe ist kostenfrei – Unsere Arbeit kostet Geld

Wir wollen betroffenen Frauen und Mädchen auch zukünftig professionelle und kostenfreie Hilfen anbieten. Wir wollen sexualisierter Gewalt an Frauen und Mädchen auch zukünftig entgegenwirken und dafür kontinuierliche Öffentlichkeitsarbeit durchführen. Wir wollen die Arbeit des Frauen-Notrufs langfristig gewährleisten und auch zukünftig ausbauen.

Professionelle Hilfen und öffentlichkeitswirksame Maßnahmen kosten Geld. Die Förderungen des Frauen-Notruf reichen zur vollständigen Finanzierung der Arbeit nicht aus. Wir suchen daher Menschen und Unternehmen, die unsere Arbeit finanziell unterstützen.

Ihre Spende hilft

Mit einer Spende an den Frauen-Notruf helfen Sie beispielsweise
  • vergewaltigten Frauen und Mädchen darin, ihr Anrecht auf Beratung, Unterstützung und Heilung wahrzunehmen
  • Frauen und Mädchen in ihrem Recht auf sexuelle Selbstbestimmung zu unterstützen
  • ein tragendes Netzwerk gegen sexualisierte Gewalt aufzubauen

 

Mit einer einmaligen Spende von 50 Euro finanzieren Sie beispielsweise
  • eine Beratungsstunde für eine betroffene Frau oder ein Mädchen
  • den Internetauftritt unserer Homepage für ein weiteres Jahr
  • die Materialkosten für einen Schulungskurs zur Qualifizierung neuer ehrenamtlicher Notruf-Mitarbeiterinnen

 

Jede Spende hilft. Auch mit einem kleinen Beitrag tragen Sie zur Aufrechterhaltung der Frauen-Notrufarbeit in Münster bei.

Sie können Ihre Spende auf folgendes Konto überweisen:

Frauen-Notruf Münster
Sparkasse Münsterland Ost
IBAN: DE53 4005 0150 0000 5770 31
SWIFT-BIC: WELADED1MST


Der Frauen-Notruf ist als gemeinnütziger Verein anerkannt. Jede Spende ist steuerlich absetzbar.

 

Vielen Dank für Ihre Spende!

> nach oben